Zum Inhalt springen

Zur Kirche finden

Glauben kann man lernen

Lassen Sie sich nicht verunsichern. Auch wenn Sie immer wieder die Zahlen von Kirchenaustritten hören – auf der anderen Seite treten immer wieder Menschen in die evangelische Kirche ein. Einerseits mögen es äußere Anlässe sein wie der Wunsch nach einer kirchlichen Trauung. Andererseits erfahren Menschen immer wieder die Kraft des Glaubens, der wirklich Berge versetzen kann. 

Wichtiger ist, dass man Gemeinschaft hat mit Mitchristen, dass man gemeinsam Kirche gestalten kann, dass man sich trifft zu Abendmahl, zum miteinander Singen, zum gemeinsamen Christsein. Denn ein Christ, eine Christin in einer Gemeinschaft von Christen zu sein, das fühlt sich eben auch gut an. Und gemeinsam lässt sich Kirche gestalten. All dies und viel mehr können Gründe sein, wieder in die evangelische Kirche einzutreten.

Der Weg in die Kirche ist leicht zu finden:

So kann ein erstes Gespräch mit dem Pfarrer oder der Pfarrerinen der möglichen Heimatgemeinde den Weg weisen. Zur Übersicht unserer Gemeinden.

Vorbereitet wird im Evangelischen Kirchenkreis An der Agger auch eine mobile Eintrittstelle – solange diese nicht verfügbar ist, können Sie sich – falls Sie vor Ort keinen Kontakt finden – in der Superintendentur des Kirchenkreises melden. 

Wir freuen uns auf Sie. Denn wir pflegen in Oberberg eine einladende, offene Kirche, die sich immer wieder auch neuen Gedanken und neuen Menschen öffnen will.