Zum Inhalt springen

Mission und Ökumene

„Geht hin in alle Welt ...“ so hat Jesus zu seinen Freunden gesagt, „erzählt allen Menschen in allen Völkern vom dem, was ihr gesehen und gehört habt.“ Je älter die christlichen Gemeinden werden, desto wichtiger wird es, dass wir Christen mit all unseren Glaubensgeschwistern weltweit Gemeinschaft haben: Einander kennenlernen, miteinander singen, beten, essen, arbeiten, feiern und gemeinsam auch die Liebe Gottes verkünden.

Darum gehören Mission und Ökumene zusammen. Ökumene fängt da an, wo zwei oder drei Christen aus unterschiedlichen Kirchen zusammen singen, beten und leben. Wir evangelischen Christen im Kirchenkreis An der Agger suchen und pflegen Gemeinschaft mit Glaubensgeschwistern in verschiedenen Kirchen und Glaubensgemeinschaften, hier bei uns An der Agger, aber auch weltweit mit unseren Partnern.

So leben wir in der Partnerschaft mit Christen der evangelisch lutherischen Kirche in Teschen (Polen) und mit Christen der Mitgliedskirchen der VEM (Vereinte Evangelische Mission), im Speziellen mit Christen der Protestantisch-christlichen Batak-Kirche (HKBP) in Medan Aceh und Dairi (Nordsumatra, Indonesien).