NOTFALLSEELSORGE Möchten Sie mitmachen?

Am 4. November informiert die Ökumenische Notfallseelsorge Oberberg über den neuen Ausbildungsgang 2022 für ehrenamtlich Mitarbeitende

DIALOG 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Zu einem Israelgottesdienst mit Gospelchor und zu einem Gesprächsabend über Jüdisches Leben in Deutschland hatten die Evangelische Kirchengemeinde…

GEISTLICHE NOTIZEN Wie ein Glockenschlag

Warum es gut ist, dass die Glocke in Marienhagen bald wieder schlägt - dazu eine Andacht von Superintendent Michael Braun

Kurkonzert: Endlich wieder gemeinsam musizieren

Der Posaunenchor Wirtenbach hat zu seinem ersten Kurkonzert nach der mehrmonatigen Corona-Pause in den Kursaal des Park-Hotels Nümbrecht eingeladen.…

Organetto - die Konfis können sie jetzt bauen

Wie begeistert mensch Konfirmand*Innen für Orgelmusik? In Morsbach-Holpe wurde es ausprobiert -- erfolgreich.

Thementag: 2021 - 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Evangelische Kirchengemeinde Gummersbach lädt ein zu Israelgottesdienst mit Gospelchor und Vortragsabend 

GEISTLICHE NOTIZEN #nichtohnemeingesangbuch

"Können Sie das Gesangbuch auswendig?" Pfarrerin Silke Molnár aus der Kirchengemeinde Holpe-Morsbach hat sich über die Frage einer Konfirmandin…

HERBSTSYNODE Ökologisches Handeln in der Kirche! Was können wir tun?

Die Kreissynode arbeitet in Drabenderhöhe zum Thema "Bewahrung der Schöpfung". Dr. Jonathan Donges vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung hält…

BENEFIZKONZERT Dr. Alexander Warnke spielt für die neuen Glocken in Marienhagen

Rund 80.000 Euro wurden für die mehr als 300.000 Euro teuren Glocken schon gespendet. Bei einem Benefizkonzert kamen mehr als 400 Euro in der kleinen…

HERBSTFERIENPROGRAMM Der geheimnisvolle Raum

Faszination escape room: Die evangelische Kirchengemeinde Wiedenest lädt in ihre vier Rätselräume ein. Rätseln Sie mit! 

Tageslosung

Donnerstag, 28.10.2021
Losungstext: Wahrlich, es hat Israel keine andere Hilfe als am HERRN, unserm Gott. Jeremia 3,23 Lehrtext: Jesus ließ das Volk sich lagern auf die Erde und nahm die sieben Brote und die Fische, dankte, brach sie und gab sie den Jüngern, und die Jünger gaben sie dem Volk. Matthäus 15,35-36

Spendenkonto Hochwasser-Hilfe der Diakonie 

Empfänger: Diakonisches Werk Rheinland-Westfalen-Lippe e.V. – Diakonie RWL |KD-Bank eG. Dortmund | IBAN: DE79 3506 0190 1014 1550 20 | Stichwort: Hochwasser-Hilfe

 

Spendenkonto für lokale Hochwasser-Hilfe 

Wer konkret den betroffenen Kirchengemeinden im Kirchenkreis helfen möchte, kann direkt auf das Spendenkonto des Kirchenkreises spenden. 
Empfänger: Kirchenkreis An der Agger | KD-Bank eG. Dortmund
IBAN: DE16 3506 0190 1010 1060 16 | BIC: GENO DE D1DKD
Stichwort: Hochwasser-Hilfe Kirchenkreis An der Agger 

Unsere Kirchengemeinden laden Sie herzlich ein zum Mitfeiern!
 
Gehörlosengemeinde im Kirchenkreis

www.gebaerden-kirche.de

 

Evangelische Kirchengemeinde Bergneustadt

www.ev-kirche-bergneustadt.de

Online-Gottesdienste und Online-Andachten über die Internetseite oder den YouTube-Kanal: K4 gemeinsam Kirche an Dörspe und Agger 

Mit Anmeldung bis freitags 17 Uhr über bergneustadt@ekir.de oder mobil 0172 5315 915 

9:30 Uhr Altstadtkirche Bergneustadt

11:00 Uhr GemeindeCentrum Hackenberg (GHC) 
 

Online-Gottesdienste bzw. -Andachten befinden sich weiterhin auf unserem K4-Youtube-Kanal: https://bit.ly/2ZfzMia

 

Ev. Kirchengemeinde Denklingen

www.ev-kirche-denklingen.de

Gottesdienste sonntags um 10.30 Uhr mit Videoübertragung ins Gemeindehaus. Ab Sonntagnachmittag ist dieser Gottesdienst als Video auf der Homepage abrufbar.

Audiofassungen der Sonntagsgottesdienste

Videogottesdienste aus Denklingen

 

Ev. Kirchengemeinde Derschlag

www.geborgen-frei-offen.de

Gottesdienst, sonntags 10 Uhr

Online-Andachten unter https://www.youtube.com/channel/UCG4802TkiTKqBg7RpvCimrQ 

K4 - Gemeinsam Kirche an Dörspe und Agger (YouTube-Kanal) 

 

Ev. Kirchengemeinde Dieringhausen-Vollmerhausen-Niederseßmar

www.ev-kirche-dieringhausen.de

Gottesdienste:  Niederseßmar 9.30 Uhr und Dieringhausen 11 Uhr

Online-Gottesdienste unter  www.youtube.com/hbednarek.

 

Ev. Kirchengemeinde Drabenderhöhe

www.evkidra.de

Gottesdienste sonntags 10 Uhr. Alle Gottesdienste finden unter Einhaltung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen statt. Aus Gründen des Infektionsschutzes kann derzeit kein Abendmahl gefeiert werden. Bitte erkundigen Sie sich immer aktuell unter www.evkidra.de oder an unseren Aushängen.

Die Kirche ist tagsüber geöffnet von 9 bis 17 Uhr (Drabenderhöher Str. 7, 51674 Wiehl)  

 

Ev. Kirchengemeinde Eckenhagen

www.evk-eckenhagen.de

Die Präsenzgottesdienste in der Barockkirche (sonntags, 10 Uhr) können live im Internet über die Internetseite mitgefeiert werden. 

 

Ev. Kirchengemeinde Engelskirchen

www.kirche-engelskirchen.de

Sonntags 10 Uhr (Märkische Str. 28, 51766 Engelskirchen)

Für alle, die aus der Ferne mitfeiern möchten, gibt es weiter eine Live-Übertragung per Zoom. Zugangsdaten stehen auf der Homepage

 

Ev. Kirchengemeinde Gummersbach

www.ekgm.de

Gottesdienste nach Gottesdienstplan (Hier) Anmeldung im Gemeindebüro per Telefon, 02261 22133, oder per Email an: mail@ekgm.de.

Online-Gottesdienste im Live-Stream sonntags 10.55 Uhr  auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde 

Predigten der Online-Gottesdienste können Sie auch am Telefon nachhören.
Dazu wählen Sie bitte folgende Rufnummer (zum Ortstarif): 02261  9 257 980

Stilles Morgengebet - Einführung in christliche Meditation und Kontemplation: 

immer dienstags von 8 bis 9 Uhr ein Morgengebet in der Stille mit Kurzimpulsen von Pfarrer Markus Aust zur inneren Sammlung und zur Begegnung mit Gott.  Anmeldungen an Pfarrer Markus Aust, markus.aust@ekgm.de, oder im Gemeindebüro, Tel.: 02261 22133

 

Ev. Kirchengemeinde Holpe-Morsbach

www.ekhm.de und ekhm.de/digitale-angebote

Präsenzgottesdienste, sonntags um 10 Uhr.

 

Ev. Kirchengemeinde Hülsenbusch-Kotthausen

www.ev-kirche-huelsenbusch-kotthausen.de

Gottesdienste im Wechsel in Kotthausen und Hülsenbusch, sonntags 11 Uhr.

Gemeindebroadcast per Smartphone, Gottesdienste zum Nachhören, Lesungen und viele Angebote mehr. Videos über ev-kirche-huelsenbusch-kotthausen.de/mediathek/

Die Kirche in Hülsenbusch ist tagsüber geöffnet.

 

Ev. Kirchengemeinde Im Oberen Wiehltal

www.ev-imoberenwiehltal.de

Online-Gottesdienste auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde und Audio-Andachten über die Internetseite 

 

Ev. Kirchengemeinde Klaswipper

www.kirche-klaswipper.de

Jeden Sonntag um 11 Uhr in der Kirche Klaswipper
Am ersten Sonntag im Monat mit Abendmahl
 

Alle 14 Tage im Gemeindezentrum Kupferberg um 9.30 Uhr
Am ersten Sonntag im Monat mit Abendmahl

Audio-Andachten als Podcasts auf der Homepage

Offene Kirche im Ev. Gemeindezentrum Kupferberg (dienstags, 15-17 Uhr)

 

Ev. Kirchengemeinde Lieberhausen

www.eklh.de

Gottesdienste sonntags 10 Uhr 

Onlinegottesdienste aus der Bunten Kirche Lieberhausen unter: https://www.eklh.de/gemeindeleben/online-gottesdienste/

K4 - Gemeinsam Kirche an Dörspe und Agger (YouTube-Kanal)

 

Ev. Kirchengemeinde Marienberghausen

www.kirchengemeinde-marienberghausen.de

Gottesdienste sonntags um 10 Uhr

Andachten auf dem YouTube-Kanal der Kirchengemeinde 

 

Ev. Kirchengemeinde Marienhagen-Drespe:

www.marienhagen-drespe.de

Gottesdienst in Hunsheim sonntags um 10.30 Uhr wird live gestreamt und ist später bei YouTube abrufbar. 

Online-Angebot über die Internetseite

 

Ev. Kirchengemeinde Müllenbach-Marienheide

www.kirche-muellenbach.de

Gottesdienste abwechselnd in Müllenbach (Kirchstr. 5, 51709 Marienheide-Müllenbach) oder Marienheide (Martin-Luther-Str. 8, 51709 Marienheide). 

Die Kirche in Müllenbach ist Sa+So von 15-18 Uhr zum Gebet geöffnet. 

YouTube-Kanal der Gemeinde:   

www.kirchemm.de oder direkt unter kirchemm.online.church

 

Ev. Kirchengemeinde Nümbrecht

www.ev-kirche-nuembrecht.de

Gottesdienste an allen Sonn- und Feiertagen in allen fünf Predigtstätten unserer Gemeinde. Aktuelle Zeiten und Orte stehen auf der Homepage sowie auf Seite 13 des Gemeindebriefs (auch auf der Startseite der Homepage zu finden).

Je ein Gottesdienst pro Sonn- und Feiertag wird im Internet übertragen und ist über die Homepage abrufbar. 

 

Abend der Stille in Nümbrecht-Harscheid

Der Abend der Stille findet wieder in der Kirche (Harscheiderstr. 47, 51588 Nümbrecht) statt, natürlich unter Beachtung der AHA-Hygieneregeln. Die Texte und Lieder für die nächste Andacht stehen bereit unter: www.andacht-harscheid.de

Die Online-Andachten "Andachten zum Wochenausklang" enthalten die gleichen Lieder und Texte wie die abendlichen Präsenz-Andachten. Sie sind freitags ab 6 Uhr morgens verfügbar, auf dem YouTube-Kanal youtube.de/kladidri 
Zur ausgewählten Bibelstelle gibt es in diesem Kanal auch einen "Bibelimpuls", der in den Text einführt. Titel am 29. Oktober, 18 Uhr:  "Schulden machen bei Gott - wie soll das gehen?" Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns gerne unter kontakt@andacht-harscheid.de 

Am Freitag, 5. November 2021, 18 Uhr findet wieder ein Taizé-Abend der Stille in der Kirche in Nümbrecht-Harscheid statt. Sie sind herzlich eingeladen, die Taizé- und Hagios-Lieder mitzusingen und den Klängen von Blockflöten, Klarinette und Geige zu lauschen.

 

Ev. Kirchengemeinde Oberbantenberg-Bielstein

www.ek-oberbantenberg.de

Gottesdienste in Bielstein und Oberbantenberg sonntags 10 Uhr.  

 youTube-Kanal der Gemeinde  

 

Ev. Kirchengemeinde Rosbach 

www.kirche-rosbach.de

Sonntags 10 Uhr in der Salvatorkirche und in den Außenorten

Gottesdienste auch auf YouTube, zum Beispiel der Festgottesdienst zum 450. Geburtstag der Gemeinde in der Salvatorkirche 

 

Ev. Kirchengemeinde Ründeroth

www.ev-kirche-ruenderoth.de

Gottesdienste abwechselnd in Schnellenbach (Alte Landstraße 30, 51766 Engelskirchen-Schnellenbach) oder Ründeroth (Markt 2, 51766 Engelskirchen-Ründeorth).

Eine Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nicht erforderlich, erleichtert aber die Kontakterfassung. Anmelden können Sie sich telefonisch unter der Nummer 0177 / 1675277 jeweils in der Vorwoche von Dienstag bis Freitag zwischen 10 und 15 Uhr (auch den Anrufbeantworter nutzen).

Audio- und Videoandachten gibt es auf der Internetseite. Die Kirche in Ründeroth ist täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr 

 

Ev. Kirchengemeinde Waldbröl

www.ev-kirche-waldbroel.de

Gottesdienste sonntags um 10.30 Uhr in der Stadtkirche (Hochstraße 2, 51545 Waldbröl) und allen Außenorten. Orgelandacht zur Markzeit an Markttagen (donnerstags) um 10 Uhr. 

31. Oktober 2021 Reformations-Aktionstag zugunsten des MIBA in und um die Kirche:

10.30 Uhr Festgottesdienst mit Neuinbetriebnahme der Orgel (Pascal Salzmann und Superintendent Michael Braun) 

Ab 12.15 Uhr Flohmarkt, Aktionen für Kinder; Reibenkuchenverkauf, MIBA-Suppe, Punsch und Weinverkauf, Postkartenverkauf, Taschenverkauf, Wiener Kaffee-Haus mit Musik in der Kirche, Seniorenspaziergang, Corona-Schnelltestung (kostenlos)

18 Uhr: Konzert (Pascal Salzmann)

19 Uhr: Lutherbier und Würstchenverkauf an Feuertonnen

Eine Pause macht der tägliche kurze Podcast: "Ins Grüne gesprochen"  (die ersten Folgen sind noch zu hören auf Homepage und bei den bekannten Kanälen Spotify, Amazon-Music, Deezer oder Apple)

YouTube-Kanal von Kantor Pascal Salzmann 

 

Ev. Kirchengemeinde Wiedenest

www.kirche-wiedenest.de

www.radwegekirchen.de

Gottesdienste sonntags 10 Uhr, Kreuzkirche Wiedenest (Martin-Luther-Straße 12, 51702 Bergneustadt-Wiedenest).

im Archiv: K4-Format: K4 gemeinsam Kirche an Dörspe und Agger; Wortwechsel-Talkrunden auf YouTube

Die Kreuzkirche Wiedenest ist täglich geöffnet von 9 bis 18 Uhr.

 

Ev. Kirchengemeinde Wiehl

www.kirchewiehl.de 

Gottesdienst in der Kirche, sonntags 10 Uhr (Hauptstraße 26, 51674 Wiehl)

YouTube: Einführung Pfarrer Michael Striss vom 3. Oktober 2021, 15 Uhr

Audio- und Video-Gottesdienste auf der Homepage oder direkt auf YouTube-Kanal der Kirchengemeinde Wiehl.  

 

Ev. Kirchengemeinde Wipperfürth

www.evangelische-kirche-wipperfuerth.de

Gottesdienst sonntags 10 Uhr in oder vor der Kirche (Am Markt 10, 51688 Wipperfürth)  

 

Wir sind für Sie da

Beratungsstellen, Kirchenkreisverwaltung, Kirchengemeinden

Die diakonischen Beratungsstellen bitten um Anmeldung per Telefon und E-Mail. Zum Teil wird per Videotelefonie beraten.

Telefonliste und Erreichbarkeit Beratungsstellen

Telefonliste Verwaltungsamt

Es gelten besondere Richtlinien für Beerdigungen, Taufen und Hochzeiten. Bitte wenden Sie sich für Einzelfragen an Ihre Kirchengemeinde vor Ort.

Die Evangelische TelefonSeelsorge Oberberg ist rund um die Uhr kostenfrei für Sie da: 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222

Der schnelle Blick in die Gemeinde

Der Kirchenkreis ist die Gemeinschaft von 24 Kirchengemeinden in Oberberg und in Windeck. Wenn Sie wissen möchten, was bei Ihnen vor Ort los ist oder in der Nachbarschaft - dann besuchen Sie die Homepages der Kirchengemeinden. 
Versuchen Sie es hier.

Himmel und Erde - Kirchenradio

Himmel und Erde - Kirchenradio

Der Evangelische Kirchenkreis An der Agger beteiligt sich an "Himmel und Erde - das Magazin der Kirchen in NRW". Auf den gewohnten Wellen von Radio Berg und den übrigen NRW-Lokalradios hören Sie jeden Sonntag (und Feiertag) zwischen 8 und 9 Uhr Ihre Kirchen-Sonntagssendung, mal peppig, mal besinnlich.

Alle vier Wochen gestaltet der Kirchenkreis An der Agger die Bergische Lokalausgabe - ein bunter Themenmix wird Sie da überraschen. Die Beiträge der vergangenen sechs Monate finden Sie hier.

 

Sicher im Netz unterwegs

Sicher im Netz unterwegs

Die evangelische Kirche nutzt Internet und soziale Medien - auch so erreichen wir Menschen mit unseren Nachrichten und unserer Botschaft. Wir bitten Sie und Euch um sorgsamen Umgang mit Daten und Informationen und haben dazu Informationen zur Verfügung gestellt.

Hier noch ein Link:
klick safe - die EU-Initiative für Datenschutz im Internet

 

Kirchenkreis und Kirchengemeinden

Der Kirchenkreis an der Agger ist ein organisatorischer Zusammenschluss von 24 Kirchengemeinden. Der Kirchenkreis hat die Aufgaben

1.  für seine Gemeinden zentrale Dienstleistungen zu übernehmen und

2. eine übergemeindliche Abstimmung und Zusammenarbeit zu fördern und zu gewährleisten

Für diese Aufgaben unterhält der Kirchenkreis verschiedene übergemeindliche diakonische Einrichtungen, mehrere Referate und ein zentrales Verwaltungsamt, das einen Großteil der notwendigen Verwaltungsarbeiten für die Gemeinden übernimmt.

Die Leitungsorgane des Kirchenkreises haben zugleich auch eine Leitungs- und Aufsichtsfunktion gegenüber den Kirchengemeinden, die aber dennoch weitgehend selbstständig mit ihren Leitungsgremien über ihre eigenen Belange entscheiden können.

Das oberste Entscheidungsgremium des Kirchenkreises ist die Kreissynode, in die jede Gemeinde ihre Vertreter und Vertreterinnen entsendet.