Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Gemeindedienst (GMÖ)

Der Gemeindedienst für Mission und Ökumene (GMÖ) ist eine Einrichtung in den Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche im Rheinland. Ziel der Arbeit des GMÖ ist es, das Engagement der Kirche für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung im globalen Horizont zu fördern und zu unterstützen. Dabei arbeitet der GMÖ intensiv mit unseren weltweiten Partnerkirchen zusammen. 

Im  Evangelischen Kirchenkreis An der Agger unterstützt und berät Regionalpfarrer Helmut Müller beispielsweise in Bezug auf die Partnerschaft unseres Kirchenkreises mit den Kirchenkreisen Medan-Aceh und Dairi, die zu einer lutherischen Kirche auf Sumatra gehören.

Zur Unterstützung der Gemeindearbeit vor Ort bietet der GMÖ gemeindepädagogische Angeboten zum Themenfeld von Mission und Ökumene an. Auch für Themengottesdienste und den kirchlichen Unterricht kommt Pfarrer Helmut Müller gerne in die Kirchengemeinden. 

Pfarrer Helmut Müller ist zu erreichen unter der Diensthandynummer 0151 / 24 16 52 40 und per E-Mail an helmut.mueller.1@ekir.de

Gemeindedienst für Mission und Ökumene
Region Köln Bonn
Zeughausstr. 7-9
53721 Siegburg

Tel.: 022 41 – 67 601, Diensthandy Pfarrer Helmut Müller: 0151-24165240
gmoe-koeln-bonn@ekir.de

Bürozeiten: Mo-Do, 9-12 Uhr

Der GMÖ Köln Bonn auf Facebook

Das Team des Landwirtschaftsgottesdienstes hat sich entschlossen, für dieses Projekt zu werben und es kontiunierlich zu unterstützen. Denn selbstbewusste Kleinbauern können nicht nur sich ernähren und Überschüsse in die Städte verkaufen. Sie sind auch der Garant dafür, dass ihr Land nicht an Länder und Konzerne verkauft werden. Diese versuchen ja weltweit, Land zu kaufen, um z.B. Soja (genverändert) anzubauen. Sie vergiften dann auch die Kleinbauern in der Nachbarschaft - fast zufällig, weil eben die Spritzmittel per Flugzeug weiträumig verteilt werden.

Wenn Sie dieses Projekt auch unterstützen wollen, dann freuen wir uns über eine Spende. Unsere Bankverbindung:

IBAN: DE16 3506 0190 1010 1060 16
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: BfdW Ruanda (bitte unbedingt notieren)

Danke sagen: Beate Klein (Bäuerin aus Reichshof), Egon Beeck (Bauer aus Wipperfürth), Peter Schmidt (Bauer aus Gummersbach), Matthias Weichert (Vorsitzender des Ausschusses für öffentliche Verantwortung

Gemeindedienst für Mission und Ökumene der Evangelischen Kirche im Rheinland
– Region Köln/Bonn 

Zeughausstr. 7–9
53721 Siegburg
Tel.: (0 22 41) 6 76 01
E-Mail
www.gmoe.de