Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

"Drachenflieger" ein Gruppenangebot für Kinder (8-12 Jahren)

mit psychisch belasteten oder suchtkranken Eltern

Zurzeit können wir in der Presse zahlreichen Artikeln entnehmen, dass psychische Erkrankungen in der Corona Pandemie zunehmen und die Belastungen für die Familien gestiegen sind. In der Familienberatungsstelle Haus für Alle in Waldbröl sind viele der Sorgen, Ängste und Auswirkungen, dieser herausfordernden Zeit, Gesprächsanliegen. Eltern wollen für ihre Kinder nur das Beste, doch in schlechten Zeiten ist es oft schwierig, alles für ihre Kinder zu tun. Die eigene Belastung ist zu hoch und daher ist manchmal professionelle Hilfe sinnvoll. Gerade in Corona Zeiten kann jeder kurzfristig Beratung im "Haus für Alle" bekommen!

Ein bedarfsgerechtes Angebot gibt es zusätzlich für Kinder zwischen 8-12 Jahren, bei denen ein Elternteil psychisch belastet/erkrankt oder suchtkrank ist: die Kindergruppe "Drachenflieger“. In dieser Gruppe können Kinder darüber sprechen, wie es ihnen in der Familie geht, was sie belastet und was ihnen hilft. Sie machen die Erfahrung, dass sie nicht alleine sind und dass es anderen Kindern ähnlich geht. Die Kinder erhalten Unterstützung, wie sie mit ihren Gefühlen umgehen können. Sie können den Gruppenleiterinnen Fragen stellen und lernen zu verstehen, was mit Mama oder Papa los ist. Das Selbstvertrauen der Kinder in dieser besonderen Zeit zu stärken und Entlastung zu schaffen ist ein Ziel des Gruppenangebotes.

In der Beratungsstelle für Erziehungs- Familien-, Ehe- und Lebensfragen des Kirchenkreises an der Agger findet das Gruppenangebot 14 tägig dienstags von 15:30-17:00 Uhr unter Einhaltung der Corona Auflagen oder je nach Inzidenzzahl im Online Format statt. "Die Familien kontinuierlich zu begleiten ist für uns ein wichtiges Anliegen!", sagt Dunja Kutzschbach, Diplom Psychologin und Gruppenleiterin der „Drachenflieger“- Gruppe.

Wenn Sie überlegen, es würde Ihrem Kind gut tun, solch ein Gruppenangebot zu besuchen, melden Sie sich im Sekretariat telefonisch unter 02291-4068 oder per Mail unterberatungsstelle-hausfueralle@ekir.de.

Hier finden Sie den Flyer Drachenflieger

Beratungsstelle für Erziehungs-, Familien-, Ehe- und Lebensfragen

Christian Gröger (Leitung)
Heike Mühlenbeck
Susanne Burchard
Heike Ickler
Claudia Kunczik
Dunja Kutzschbach
Dana Behnke
Hans-Jürgen Lücking
Dirk Rademaker

Die Mitarbeitenden arbeiten alle in Teilzeit.

Sekretariat:
Ingrid Meißner, Jutta Wehner und Desiree Reimann

Albert-Schweitzer-Weg 1
51545 Waldbröl
T: 02291 4068
E-Mail

Sie erreichen das Sekretariat
Mo - Fr 8.00 - 11.30 Uhr
und 14:00 - 17.30 Uhr