Weltgebetstag

Fr, 4.3.
Ort
Kirchenkreisweit in den Gemeinden
xxx
xxx xxx
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gottesdienste
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Weitere Informationen
Weltweit blicken Menschen mit Verunsicherung und Angst in die Zukunft. Die Corona-Pandemie verschärfte Armut und Ungleichheit. Zugleich erschütterte sie das Gefühl vermeintlicher Sicherheit in den reichen Industriestaaten. Als Christen glauben wir jedoch an die Rettung dieser Welt, nicht an ihren Untergang!
Der Bibeltext Jeremia 29,14 des Weltgebetstages 2022 ist ganz klar: "Ich werden euer Schicksal zum Guten wenden..."
Am 4. März 2022 feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland. Unter dem Motto "Zukunftsplan: Hoffnung" laden sie ein, den Spuren der Hoffnung nachzugehen. Sie erzählen uns von ihrem stolzen Land mit seiner bewegten Geschichte und der multiethnischen, multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft.
Falls Ihr Interesse geweckt ist: Erkundigen Sie sich in Ihrer Gemeinde, was dort geplant ist.

Veranstalter
Evangelischer Kirchenkreis An der Agger


Auf der Brück 46
51645Gummersbach

superintendentur.anderagger@ekir.de

Tel: +49 (2261) 7009-42