Zum Inhalt springen

Beerdigungen aktuell

Durch die aktuelle Corona-Krise finden leider keine Gottesdienste statt. Hiervon sind zurzeit Beerdigungen noch nicht betroffen, wobei die jeweiligen Kommunen für die Regelungen im Einzelnen zuständig sind.

Als Kirche möchten wir helfen, eine Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern und achten dabei selbstverständlich auf alle staatlichen Vorgaben. Wir fühlen uns für die Besucherinnen und Besucher der Trauerfeiern verantwortlich.

Deswegen gelten schon jetzt in vielen Kommunen und Städten besondere Vorgaben. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kirchengemeinde vor Ort nach den Einzelheiten.

 

Generell gilt:

  • Beerdigungen finden nur im kleinen Rahmen statt
  • Auf Abstand wird geachtet
  • Beerdigungen finden je nach örtlichen Vorgaben nur auf dem Friedhof oder mit wenigen Personen in sehr großen Räumen statt
  • Trauergespräche finden in sehr kleinem Rahmen oder telefonisch statt

Dies alles ist leider eine Notwendigkeit, aber auch eine zusätzliche Belastung für viele Menschen, die um einen lieben Angehörigen oder Freund trauern. Zwischenmenschliche Nähe, Zeichen der Anteilnahme oder einfaches Dasein werden gerne geschenkt, sind aber aktuell nicht möglich.

Bitte haben Sie dafür Verständnis und drücken Sie Ihre Anteilnahme auch auf anderen Wegen aus, durch einen Anruf, einen Brief oder Kontakt über eine E-Mail oder die sozialen Medien ihrer Wahl.

Die aktuelle Corona-Bedrohung verhindert direkten Kontakt, aber wir können weiterhin füreinander da sein.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihre zuständige Gemeinde finden Sie hier bei einem Klick auf die Karte

Und hier unsere Angebote für die Begleitung Trauernder

Vielleicht wollen Sie ein wenig zum Thema lesen – dann schauen Sie mal hier