Weltgebetstag

Der Weltgebetstag der Frauen findet seit mehr als 120 Jahren am ersten Freitag im März statt. Im Kirchenkreis An der Agger sind in allen Kirchengemeinden Frauen konfessionsübergreifend aktiv, um Veranstaltungen anzubieten, an denen natürlich auch Männer und Kinder teilnehmen dürfen.

Jeweils im Januar findet ein Studientag statt, an dem sich Multiplikatorinnen aus den Kirchengemeinden vetraut machen mit der aktuellen Liturgie. Die Termine der Weltgebetstagsgottesdienste finden Sie jeweils ab Februar an dieser Stelle. Koordinatorin und Ansprechpartnerin ist Prädikantin Ute Schell aus Wiehl, Vorsitzende der Evangelischen Frauenhilfe im Kirchenkreis An der Agger.

Weltgebetstag 2019

Die Weltgebetstagsliturgie 2018 kam aus Surinam, der Weltgebetstag 2019 wird von evangelischen, katholischen und freikirchlichen Frauen aus Slowenien geschrieben.

www.ekagger.de | jth