Zum Inhalt springen

Erziehungs-, Familien-, Ehe- und Lebensberatung

Wir sind  umfassend für Sie da: im persönlichen Kontakt, per Telefon und per Videoanruf.

Evangelische Beratung als Erziehungs- und Familien- oder Ehe- oder Lebensberatung gehört zu den diakonischen Kernaufgaben kirchlicher Dienste am Menschen.

Unsere Beratungsschwerpunkte

  • Erziehungsberatung
  • Familienberatung
  • Eheberatung
  • Lebensberatung
  • Supervision
  • Vorträge

Kurse

  • Ressourcen der Eltern stärken
  • Jungengruppe
  • 60+ gelassen älter werden
  • PEP-Kurse
  • Kurse nach Bedarf

Unsere aktuellen Angebote erfahren Sie im Sekretariat.

„Nehmet einander an, wie Christus euch angenommen hat“ (Römer 15,7). Wir helfen kostenlos und unabhängig von der Konfession.

Ob es in der Beziehung knirscht, ob Orientierung im Leben fehlt, Vereinsamung in die Sackgasse führt – wir helfen und beraten dann, wenn Sie nicht weiter wissen.

Das Haus für Alle in Waldbröl

Auch wenn die Corona Krise noch nicht überwunden ist, wir sind  umfassend für Sie da, im persönlichen Kontakt, per Telefon oder per Videoanruf.

Information für alle Ratsuchenden

Unseren Flyer finden Sie  hier.

Hier können Sie den letzten Jahresbericht (16 MB) herunterladen.

Aktuelles:

„Drachenflieger“ starten wieder durch!

Für Kinder psychisch- und suchtbelasteter Eltern gibt es bei der evangelischen Familienberatungsstelle Haus für Alle die Kindergruppe Drachenflieger.

8-12 Jährige können noch mitmachen!

In vielen Familien gibt es Zeiten, in denen sich Kinder wünschen, ihre Fragen und Sorgen mit anderen Kindern in einer ähnlichen Situation teilen zu können. Gerade Kinder, deren Eltern an einer psychischen oder Sucht- Erkrankung leiden, können vieles, was sie erleben, nicht verstehen!

Auch die Eltern haben in einer solchen Situation mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen. Sie möchten alles gut machen und schaffen es wegen der psychischen Krise doch manchmal nicht.

Die Kinder zu stärken und ihnen zu zeigen, dass sie nicht alleine mit ihren Gefühlen und Sorgen sind, ist Ziel dieses Gruppenangebotes. Gemeinsame Aktivitäten und Spaß kommen dabei nicht zu kurz. Das Angebot findet nach Prüfung durch das Gesundheitsamt unter den gebotenen Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Die Kindergruppe findet alle 14 Tage dienstags ab dem12. Januar 2021 in der Zeit von 15.30 bis 17 Uhr in der Beratungsstelle „Haus für Alle“, Albert-Schweitzer-Weg 1, in Waldbröl statt. Den Eltern entstehen keine Kosten.

Information und Anmeldung zum Gruppenangebot erhalten Sie unter 02291 / 4068 im Sekretariat der Beratungsstelle (montags bis freitags zwischen  8 und 11.30 sowie 14 und 17.30 Uhr) oder unter beratungsstelle-hausfueralle@ekir.de.

Hier finden Sie den Flyer Drachenflieger.

 

Der schnelle Klick zum Ziel

Sie suchen Superintendentur - Diakoniepfarrer - Kita-Fachberatung - Beratung Mutter-Kind - Beratung Flüchtlinge - Beratung Schuldner - Beratung Wohnungsnot - Beratung "Haus für Alle" - Diakonieangebote vor Ort - Telefonseelsorge - Krankenhaus-Seelsorge - Suchtberatung Gefangenenseelsorge - Trauerbegleitung - Notfallseelsorge - Gehörlosenseelsorge - Reiseangebote - Startseite

Beratungsstelle für Erziehungs-, Familien-, Ehe- und Lebensfragen

Christian Gröger (Leitung)
Heike Mühlenbeck
Susanne Burchard
Heike Ickler
Claudia Kunczik
Dunja Kutzschbach
Dana Behnke
Hans-Jürgen Lücking
Dirk Rademaker

Die Mitarbeitenden arbeiten alle in Teilzeit.

Sekretariat:
Ingrid Meißner, Jutta Wehner und Desiree Reimann

Albert-Schweitzer-Weg 1
51545 Waldbröl
T: 02291 4068
E-Mail

Sie erreichen das Sekretariat
Mo - Fr 8.00 - 11.30 Uhr

und 14:00 - 17.30 Uhr

Die Anmeldung zur Beratung ist nur telefonisch möglich. Bitte melden Sie sich nicht per E-Mail an - wir können diese Anfragen nicht bearbeiten, da Mail-Kontakte den Kriterien des Datenschutzes nicht entsprechen.