Zum Inhalt springen

Radiomagazin "Himmel und Erde" - Sankt Martin reitet wieder

| Mission & Ökumene

Heute gibt es etwas Hintergründiges zu St. Martin - kurz bevor wieder überall die Züge starten.

Unsere Autorin Susanne Lang hat sich kundig gemacht - und noch das ein oder andere Überraschende über St. Martin herausgefunden. Hören Sie selbst den Beitrag, der am Wochenende auf Radio Berg im Rahmen der Sendung "Himmel und Erde. Das Radiomagazin der Kirchen" ausgestrahlt wurde.

Einen Martinszug mit Gottesdienst veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Hülsenbusch. Der Nachmittag beginnt mit einem kurzen Gottesdienst mit Musik und Geschichten rund um Sankt Martin.

Freitag, 8. November 2019, 17 Uhr
Ev. Kirche Hülsenbusch, Schwarzenberger Str. 43
51647 Gummersbach-Hülsenbusch

Im Anschluss gegen 17.30 Uhr geht der Umzug mit St. Martin hoch zu Ross bis zur Grundschule in Wegescheidt. Dort gibt es ab ca. 17.45 Uhr Musik, Weckmänner, Getränke und ein Martinsfeuer.

Die Bons können noch bis zum 5. November in der Grundschule Hülsenbusch und im Kindergarten Hülsenbusch und Berghausen für 1,60 Euro gekauft werden.

Parkplätze in Hülsenbusch: Schützenhalle, Grundschule Wegescheidt, Sparkasse 

www.ekagger.de | psch, jth

Zurück
18_11_11_low_st_marting_DSC_0181.jpg
Auf vielen St.-Martinszügen ist auch ein berittener St. Martin dabei - hoffentlich korrekterweise als Soldat bekleidet wie hier in Gummersbach-Hunstig.