Zum Inhalt springen

Ometepe: Danke für das Spenden von Zahngold

| Kirchenkreis

Kirchenkreis. Das Ometepe-Projekt Nicaragua richtet seinen Dank an alle Patientinnen und Patienten für die Spende ihres Zahngolds zugunstes des Hilfsprojekts.

Auch in diesem Jahr gab es wieder Zahngold-Spenden für Ometepe, so dass das Omtepe-Projekt Nicaragua die, so Organisatorin Monika Höhn "großartige Summe" von insgesamt 15.363 Euro und eine Einzelspende von 10.000 Euro auf dem Konto des Ev. Kirchenkreises An der Agger verbuchen kann.

Monika Höhn: "Im Namen der Menschen auf Ometepe und der im Projekt arbeitenden MitarbeiterInnen sagen wir herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern und auch den oberbergischen Zahnärztinnen und Zahnärzten, die das Zahngold ihrer Patienten nun schon seit vielen Jahren für das Projekt sammeln."

So könne die Arbeit mit 21 nicaraguanischen MitarbeiterInnen und Mitarbeitern im Ometepe-Projekt, in der Zahnklinik, in der Schule und im Behindertenzentrum auch im Jahr 2015 mit Hilfe dieser Spende weitergeführt werden.

Mehr Infos über das Ometepe-Projekt Nicaragua.

Spendenkonto

Spendenkonto beim Evangelischen

Kirchenkreis An der Agger

Stichwort "Ometepe"

Bank für Kirche und Diakonie

IBAN DE16350601901010106016

BIC GENODED1DKD

Spendenquittungen werden zu Beginn des Jahres ausgestellt

Zurück
15_Zahnarzt.jpg
Mit den Spenden wird unter anderem die Arbeit in der Zahnklinik auf Ometepe unterstützt.