Zum Inhalt springen

Live: Identity-Gottesdienst Müllenbach-Marienheide: Pascal Polat wird ordiniert

| Kirchenkreis

Gemeindereferent Pascal Polat darf nach seiner Ordination weltweit predigen, taufen und trauen. 

Gemeindereferent Pascal "Pasi" Polat wird am Sonntag, 1. November 2020, 18 Uhr in einem Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinde Müllenbach-Marienheide zur Prädikantin ordiniert. Die Ordination übernimmt Superintendent Michael Braun. Am Gottesdienst nehmen nach dem Corona-Schutzkonzept nur angemeldete Gäste teil. Der Gottesdienst in der Reihe der Identity-Gottesdienste wird von einer Band begleitet und über den youtube-Kanal der Gemeinde live gestreamt.

Identity-Gottesdienst REAL or FAKE im Youtube-Kanal der Kirchengemeinde Müllenbach-Marienheide

Die Kirchengemeinde lädt herzlich ein, per Internet dabei zu sein: "Du bist herzlich dazu eingeladen! Vergiss nicht.. - WIR WOLLEN DICH FEIERN, WIR WOLLEN GOTT FEIERN, WIR WOLLEN UNSEREN GLAUBEN FEIERN! Also sei dabei!"

Nach zweijähriger Ausbildung bei der Evangelischen Kirche im Rheinland hat Pascal Polat seine Ausbildung zum Prädikanten abgeschlossen und wird von der EKiR nun  regelmäßig zu Fortbildungen eingeladen.

In seinem neuen Ehrenamt ist er als Laientheologe berechtigt, in der ganzen Welt Gottesdienste selbstständig durchzuführen, als Seelsorger tätig zu sein sowie das Abendmahl zu feiern, zu taufen, Konfirmationen, Trauungen und Beerdigungen durchzuführen. An den Verhandlungen der Kreissynode, dem obersten Entscheidungsgremium des Kirchenkreises, kann er mit beratender Stimme teilnehmen.

www.ekagger.de | jth | Foto: Kirchenkreis An der Agger / Judith Thies 

Zurück
Pascal_Polat.JPG
Gemeindereferent Pascal Polat (vorn rechts) und Pfarrer Maik Sommer (links) nahmen mit einer Jugendgruppe aus Marienheide an der Herbstsynode 2019 teil.