Zum Inhalt springen

Landessynode wird heute mit Online-Gottesdienst eröffnet. Live-Stream und Videos

| Kirchenkreis

Die erste voll digitale Synode der Evangelischen Kirche im Rheinland beginnt heute um 10 Uhr mit einem interaktiven Online-Gottesdienst aus der Düsseldorfer Johanneskirche. Mitmachen erwünscht

Während des Gottesdienstes können alle Teilnehmenden – in der Kirche wie daheim – sich auf den folgenden Kanälen über ihr Smartphone oder ihren PC beteiligen.

Livestream Landessynode 2021

Tagungsplan rheinische Landessynode 2021

Livestream Eröffnungsgottesdienst 

Videos morgendliche Andachten 

Gottesdienstprogramm mit Liedtexten. Dort sind auch die Interaktionsformen erklärt.

 

Facebook: facebook.com/groups/landessynode

Twitter, Instagram: #LS2021

slido: slido.com Code #57854

Mail: online@ekir.de

Die Beiträge erscheinen in einer Social Media Wall https://my.walls.io/landessynode , die auch im Kirchraum projiziert wird. Mails mit Fürbitten können bereits vorab eingesandt werden.

Mitwirkende beim Gottesdienst

Liturgie & Predigt: Präses Manfred Rekowski, Landessynodale Melanie Horster, Pfarrerin Dr. Dyah Krismawati, Pastor Mike Lee

Musik: Julia Hagenmüller (Sopran), Eva Marti (Alt), Ilja Aksionov (Tenor), Will Drakett (Bass), Kantor Wolfgang Abendroth (Orgel), Ben Seipel (Klavier)

Informationen und Livestream

Während der Tagung der Landessynode vom 11. bis 15. Januar 2021 gibt es auf der Internetseite www.ekir.de/landessynode neben Livestreams von allen öffentlichen Sitzungen auch aktuelle Berichterstattung. Nächster Livestream am Donnerstag, 14. Januar, 9 Uhr. 

Der Kirchenkreis An der Agger ist online per Zoom vertreten durch Superintendent Michael Braun, Pfarrer Michael Kalisch (Wiedenest), Stephanie Schönborn (Derschlag) und Ekkehard Giehl (Gummersbach).

Unter www.ekir.de/landessynode gibt es auch die Beratungsvorlagen (Drucksachen). Außerdem gibt ein Video Antwort auf die Frage: Wer oder was ist eigentlich "Präses“? Die Landessynodalen werden den oder die neue Präses als Nachfolgerin oder Nachfolger von Präses Rekowski wählen. 

Stichwort: die rheinische Landeskirche

Die Evangelische Kirche im Rheinland erstreckt sich über Teile der Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Hessen. Sie gliedert sich in 37 Kirchenkreise mit 668 Kirchengemeinden. Die rheinische Kirche hat mehr als 2,45 Millionen Mitglieder.

Archiv:

https://www.ekagger.de/de/aktuelles/news-detail/getarticle/News/detail/landessynode-per-video-neue-oder-neuer-praeses-wird-gewaehlt/

www.ekagger.de | jth | Fotos: Ekir.de, Michael Kalisch

Zurück
Johanneskirche_Duesseldorf.JPG
Kirchen laden ein zum Kraftsammeln bei Gott, auch wenn keine gemeinsamen Gottesdienste stattfinden können, wenn das Gebäude scheinbar leer ist. Wir beten gemeinsam - hier im Gottesdienst in der Johanneskirche in Düsseldorf. Gott ist uns in Christus persönlich nah.
k-Abendmahl_zur_Landessynode_von_Michael_Kalisch_2.jpg
Pfarrer Michael Kalisch nimmt aus Wiedenest an der Landessynode teil. Jeder Synodale bekam ein Abendmahlsgedeck zugeschickt mit Becher und Teller.
k-Abendmahl_zur_Landessynode_von_Michael_Kalisch.jpg