Zum Inhalt springen

Kantoren bieten Orgelkurse an

| Aktuell

Kreiskantorin Dr. Annemarie Sirrenberg will Menschen fürs Orgelspielen begeistern. Bei den Kantoren des Kirchenkreises kann man nach einer Prüfung den Befähigungsnachweis für Gottesdienstbegleitung erwerben.

"Wussten Sie, dass Orgelspiel und Orgelbau immaterielles UNESCO-Weltkulturerbes sind?", fragt Annemarie Sirrenberg. "Schon im 14. Jahrhundert hielt die Orgel, die ursprünglich aus der Zirkusmusik stammt, Einzug in Kirchen und wurde Begleitinstrument für  Messen und Gottesdienste. Bis heute tut sie hier ihren Dienst, auch bei Trauungen, Taufen, Beerdigungen  oder in Konzerten – sie ist einfach DAS typische Kircheninstrument.

Im Laufe der Jahrhunderte hat sich eine große Vielfalt an Orgeln und Orgelmusik mit zum Teil meisterlicher Technik und beeindruckenden Klängen entwickelt. Wer kennt nicht Bachs berühmte d-Moll-Toccata oder Charles-Marie Widors Toccata aus der 5. Symphonie? Orgeln bieten oft auch gute Möglichkeiten zum Improvisieren und für die Interpretation moderner Musik – hier zwei Beispiele aus Bergneustädter Kirchen:

https://www.youtube.com/watch?v=_-KIHa7G8xE&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=glwx2YFC14E&feature=youtu.be

Prüfung zum Befähigungsnachweis

In unserem Kirchenkreis An der Agger kann man Orgelspielen bei den hauptamtlichen Kantorinnen und Kantoren lernen, bei Annette Giebeler (Gummersbach), Michael Müller-Ebbinghaus (Wiehl), Pascal Salzmann (Waldbröl), Annemarie Sirrenberg (Bergneustadt) und Erik Sirrenberg (Wipperfürth).

Die Ausbildung befähigt  unter anderem, einen Gottesdienst kompetent zu begleiten. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhält man den sogenannten Befähigungsnachweis. Wenden Sie sich bei Interesse an Kreiskantorin Dr. Annemarie Sirrenberg, annemarie.sirrenberg@ekir.de oder Telefon 02261 / 9941591."

www.ekagger.de | jth | Foto: Kirchengemeinde Bergneustadt

Zurück
k-Annemarie_Sirrenberg_an_der_Klais-Orgel_Bergneustadt_.jpg
Annemarie Sirrenberg an der Klais-Orgel in Bergneustadt: Die Kreiskantorin spielt mehrere Instrumente und macht Lust drauf, selbst Orgel zu spielen und Gottesdienste zu begleiten.