Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

JUGENDARBEIT Großer Baum mit vielen Ästen

Seit 25 Jahren gibt es die Kinderferienprogramme in der Kirchengemeinde Waldbröl. Gemeindereferent Matthias Riegel organisiert mit seinem Team im Sommer und im Herbst Ausflüge, Radtouren, Spiel und Gebet für Kinder und Jugendliche

Das KinderFerienProgramm der Evangelischen Kirchengemeinde Waldbröl gibt es jetzt seit 25 Jahren. Annette Hein und Matthias Riegel nahmen eine Idee von Jochen Gran auf und begannen diese traditionsreiche Aktion 1997. Nach zwei gemeinsamen Jahren übernahm Matthias Riegel das Programm komplett, über die Jahre entwickelte sich das kleine Pflänzchen zu einem großen Baum mit vielen Ästen.

In diesem Jahr hatte es 18 Angebote gegeben. Mehr als 300 Kinder und fast 100 Eltern nahmen an den Angeboten teil. Das Wetter spielte mit und alle Aktionen konnten wie geplant stattinden, bis auf das Stadtspiel - es regnete, dafür gab es ein Ersatzprogramm. Vier Ausflüge mit jeweils 80 Personen waren ausgebucht, ebenso der Besuch im Spaßbad Balneo mit Grillen und kleineren Kreativaktionen.

Auch eine Radtour mit Teilnehmenden nach Eitorf und die Familienkinoabende mit 65 und 45 Personen waren sehr gut besucht. Matthias Riegel: „Wir waren von der Resonanz begeistert.“

Einblicke zu den Aktionen gibt es auf der Homepage der Kirchengemeinde Waldbröl.

Herbstferienprogramm 2022

Für die aktuelle Herbstfreizeit der CVJM-Gruppen für Kinder und Teenies - mit getrenntem Programm und Ausflug - nach Mücke (Hessen) gibt es noch freie Plätze.

Diese soll vom 30. September bis 7. Oktober stattfinden. Anmeldungen und Infos gibt es in den Gruppen, Kreisen und bei Gemeindereferent Matthias Riegel.  

Das Kinderferienprogrammprospekt 2023 gibt es per Mail bei Matthias Riegel unter M.Riegel@ev-kirche-waldbroel.de.

Kinderferienprogramm 2023

Das 25. Kinderferienprogramm 2023 ist geplant für die Zeit vom 21. Juni bis zum 2. Juli. Matthias Riegel: „Es wird wieder tolle und neue Angebote geben mit der Bitte, die Kinder frühzeitig anzumelden.“

Ferienprogramme in der ev. Kirchengemeinden 

Alle 24 Kirchengemeinden im Kirchenkreis bieten Aktionen und Programme für Kinder und Jugendliche an. Kontakt: einfach auf die Kirchenkreiskarte auf unserer Startseite klicken.

Mehr Infos zur Jugendarbeit allgemein gibt es im Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises An der Agger unter juref-ekagger.de oder montags und mittwochs von 8.30  bis 13 Uhr unter 0 22 61 - 79 02 72 (Büro Jugendreferat Roswitha Hüster)oder mobil 0160 - 96 63 44 13 (Harald Hüster). 

 

www.ekagger.de | jth | Foto: Kirchengemeinde Waldbröl

Jubiläum: Seit 25 Jahren gibt es auf Anregung von Pfarrer Jochen Gran die KinderFerienProgramm in der Kirchengemeinde Waldbröl. Gemeindereferent Matthias Riegel (li.), hier mit einer Kindergruppe und acht Ehrenamtlichen, leitet die Programme. Er bittet jetzt schon um Anmeldung fürs Ferienprogramm 2023