Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

IM OBEREN WIEHLTAL Dietmar Maurer ist angekommen

Die Evangelische Kirchengemeinde "Im Oberen Wiehltal"  hat einen neuen Pfarrer: Dietmar Marius Maurer hat schon viele Menschen kennengelernt und ist gespannt, auf welche Wege Gott die Gemeinde führt

Nach der Verabschiedung von Pfarrer Thomas Marhöfer war die Pfarrstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde "Im Oberen Wiehltal" zum Glück nicht allzu lange vakant. Dietmar Marius Maurer hat nach langen Jahren in der Evangelischen Kirchengemeinde Rosbach noch einmal eine neue Station auf seiner Lebensreise angetreten. Die Pfarrstelle in Reichshof hat er seit dem 1. Juni inne, nachdem er einstimmig vom Presbyterium gewählt worden war. 

Beate Ising, Vorsitzendes des Presbyteriums der Kirchengemeinde "Im Oberen Wiehltal": "Wir freuen uns, dass wir mit Dietmar Maurer so schnell wieder eine Pfarrer haben und freuen uns auf die gemeinsame Zukunft." Pfarrer Maurer und die Kirchengemeinde passen in ihrer Frömmigkeit gut zusammen und was auch passt: Beide lieben die Musik. Singen zählt Pfarrer Maurer als Hobby auf, noch vor Radfahren und Lesen. 

Dietmar Maurer stellte sich selbst im Gemeindebrief vor: "Als Gemeindepfarrer blicke ich auf eine 33-jährige Erfahrung zurück. Die ersten sechs Jahre war ich Pfarrer in der alten Heimat in Siebenbürgen und seit 1994 in der Kirchengemeinde Rosbach.
Seit dem 1. Juni bin ich nun in der Kirchengemeinde "Im oberen Wiehltal" aktiv unterwegs. In dieser Zeit durfte ich einige von Ihnen schon kennenlernen: in Gottesdiensten und bei Beerdigungen, bei Hausbesuchen, Gesprächen und Kreisen. Ich freue mich, gemeinsam mit Ihnen in die Zukunft zu gehen, und bin gespannt, welche Wege uns Gott aufzeigt und führt. Er segne unser Miteinander."

Dietmar Maurer ist 59 Jahre alt und seit 1989 verheiratet mit seiner Frau Margarete. Sie sind Eltern von drei erwachsener Kinder. 

Dietmar Maurer hält seinen nächsten Gottesdienst am Sonntag, 31. Juli 2022, 10 Uhr in der Kapelle Wildberg (Am langen Weg, 51580 Reichshof-Wildberg). Der Gottesdienst wird musikalisch vom Kirchenchor gestaltet. 

Einführung an Erntedank 

Die offizielle Verabschiedung aus der Evangelischen Kirchengemeinde Rosbach (Windeck an der Sieg) hat in einem Gottesdienst mit Superintendent Michael Braun stattgefunden.

Die offizielle Einführung von Pfarrer Dietmar Mauer ist im Erntedankgottesdienst am Sonntag, 2. Oktober 2022, 10 Uhr in der Kirche in Odenspiel. Herzliche Einladung!

 

www.ekagger.de | jth | Foto: Martin Alexander Maurer